Top
TV Aarwangen / Berichte  / Herbstwanderung Aktive Damen und Ü35

Herbstwanderung Aktive Damen und Ü35

TV Aarwangen News sportlich präsentiert von

Buehlmann Schreinerei Schwarzhaeusern

 

1. / 2. September 2018

17 Turnerinnen freuten sich auch dieses Jahr wieder, auf ein spannendes, lustiges  und aktives Wochenende. Die Wetterapp prophezeite einen nassen Morgen- dementsprechend hatte Katrin bereits vorgesorgt,  und so verbrachten wir den Vormittag im Bowlingcenter Spiez und erkoren dort bereits unseren Tagessieger aus. Bravo Ruth!

Nach dem Indoor-Picknick schnürten wir nun unsere Wanderschuhe. …Und schon bald wurde klar, dass der Himmel Richtung Reichnbach nicht blauer wurde.  In  Kiental goss es wie aus Kübeln. Naja; vielleicht ein Platzregen? Soll es doch in den Bergen schon mal geben?  Nein; war es nicht. Also stapften wir im strömenden Regen los Richtung Griesalp. Trotz Wetter konnten wir erahnen, wie zauberhaft diese Gegend ist,  und schlussendlich durchquerten wir mit den letzten Reserven die eindrückliche Griesschlucht unter dem wachsamen Auge der Hexe.

 

Im Berghaus Golderli erwartete uns eine warme Dusche, ein feines Znacht, für einzelne eine Thaimassage à la Phannee („schlimmer als der Zahnarzt“) und gemütliches Beisammensein bis die Augenlider schwer wurden. Unter vereinten Kräften verewigte uns Carmen noch im Gästebuch mit unserem Tagesfazit

„Wir sind gekommen aus Aarwangen,

der Himmel war total verhangen,

Das Wetter war nicht besonders gut

zum Glück hatten wir einen Regenhut,

das Essen schmeckte uns sehr gut

und machte uns neuen Mut.

Wir hoffen auf eine erholsame Nacht

und morgen scheint die Sonne voller Pracht

Nach dem Frühstück geht es weiter,

Welchen Weg nehmen wir – was ist gescheitert?

Katrin wird’s schon richten,

wir werden später berichten….“

Tag 2 startete tatsächlich verheissungsvoll mit Sonnenschein. Das der im Laufe des Tages wieder verschwand, war Nebensache. Es blieb trocken. Und wir erlebten eine wunderbare Wanderung auf „Wurzelwegen“ durch den Wald und mit Bachüberquerungen ohne Brücken,  auf dem Höhenweg zum Berggasthaus Ramslauenen. Wir wurden sehr gastfreundlich empfangen und genossen ein währschaftes feines Zmittag, bevor uns der Sessellift zurück ins Tal brachte um die Heimreise anzutreten.

Vielen herzlichen Dank Katrin, für dieses tolle Wochenende! Alles hat gepasst, alles war perfekt geplant und alle kamen voll und ganz auf ihre Kosten!

 

Diese und weitere Bilder könnt ihr in der Galerie anschauen.