Top

Jahresbericht 2023 Korbball Damen und Herren

TV Aarwangen / News  / Aktuell  / Jahresbericht 2023 Korbball Damen und Herren

Jahresbericht 2023 Korbball Damen und Herren

TV Aarwangen News sportlich präsentiert von

Wintermeisterschaft

Bei den Herren in der 3. Liga erspielten wir uns im letzten Winter einen Platz im Mittelfeld. Diese Saison liegt noch alles drin. Momentan belegen wir Platz zwei. Zu spielen sind noch zwei Runden. Am 26.1.24 in Utzenstorf und die Schlussrunde am Freitag 9.2.24 ab 19:00 Uhr in Roggwil.

Bei den Frauen ist es hinter Deitingen wieder spannend. Langnau und wir mit drei Mannschaften spielen alle noch um das Podest. Leider ist sonst kein Verein mehr dabei!!!

Wir spielen seit zwei Saisons neu noch an der Innerschweizermeisterschaft in Luzern. Neue Hallen, neue Gegner und Schiris, einfach eine neue Herausforderung. Letzten Winter konnten wir bereits die 3. Liga gewinnen und diesen Winter sieht es ebenfalls gut aus, dass wir gleich durchmarschieren und die 2. Liga ebenfalls gewinnen. So können wir dann nächste Saison in der höchsten Liga mitspielen.

Sommermeisterschaft

Die Sommersaison startete harzig. Auch da werden die Anzahl Teams immer weniger. Gerade noch elf Teams wollten spielen. Dann fehlen immer wieder Veranstalter, die eine Meisterschaftsrunde durchführen wollen. So konnten nur drei der vier Runden gespielt werden. Nur eine im Frühling und zwei nach den Sommerferien. Madis Aarwangen 2 schloss die Meisterschaft auf dem guten fünften Platz ab. Madis Aarwangen 1 gelang es sogar die Meisterschaft ohne Niederlage ( drei Unentschieden) auf dem ersten Platz abzuschliessen. Ein zwischen Ziel wurde erreicht. Die Aufstiegsspiele zur Nati B in Horriwil. Ein Tag mit fünf Gruppenspielen und dem Ziel die Finalrunde der besten Vier zu erreichen, kann dann schon mal noch zur Nervensache werden! Die Gruppenspiele wurden alle von uns gewonnen und auch in den Finalspielen behielten wir die Nerven. So konnten wir am Abend, ungeschlagen den Aufstieg in die Nati B feiern. Das grosse Ziel wurde erreicht und so freuen wir uns, diesen Sommer wieder in der Nati B zu spielen.

Unser Verein lebt nicht nur vom Korbball, auch das Skiweekend in Scuol, diesen Winter in Grächen, Wanderweekend im Jura, oder Turnfest in Wangen sind immer wieder super Anlässe wo wir auch das gemütliche und gesellige pflegen! Auch Organisieren wir jedes Jahr einen Korbballanlass. Sei es die Jugend SM, eine Kantonalrunde 1. Liga wie in diesem Frühjahr oder eine U 21 SM Runde. Dies gibt uns immer einen schönen «Zuestupf» in unsere Vereinskasse!

Auch kochen wir jedes Jahr eine Menge Spaghetti. Am 8. März 2024 ist es wieder soweit. Wir laden alle ein zum Spaghetti -Festival in der Linksmähderhalle in Madiswil. Ab 18:00 Uhr sind wir bereit und freuen uns auf euch!

Wie immer am Schluss danke ich allen Leitern, den Schiris, den O K`s und allen Helfern in irgendeiner Form! Danke allen, auch den Spielerinnen für ihren Einsatz!

Die Trainer
Pesche